On this page, cookies are needed if you want to use the full range of the page. Please activate cookies and refresh that page. After refresh a cookie management dialogs will be available.

The cookie settings on this website are set to 'allow only strictly necessary' to give you the very best experience. If you continue without changing these settings, you consent to this - but if you want, you can change your settings at any time at the bottom of this page. Our cookie policy

 

LSN-Koppler


 
EMIL-Koppler LSN
  • Anschluss an 6 Meldegruppen (konventionelle Melder oder Überwachung der Kontakteingänge), 4 freie Steuerausgänge und Scharfschalteeinrichtungen (z. B. NBS 10) mit zugeordneten Systemkomponenten
  • Überwacht die Primärleitungen auf Alarme, Kurzschlüsse oder Drahtbrüche
  • Erweiterte Systemgrenzwerte im LSNi-Mode „Improved Version“
  • Gerätekontakt (Sabotagealarm) und integrierter Summer
 
 
IPB-IF100 Koppler, LSN
  • 16 Eingänge zum Anschluss von Primärleitungen
  • 8 Steuerausgänge (open drain), je 50 mA
  • Deckelkontakt zur Sabotageüberwachung
  • Überwachung der externen Spannungsversorgung
 
 
NNK 110 LSN Notrufkoppler
  • 4 Primärleitungen
  • 1 nicht überwachte Leitung
  • 3 frei projektierbare Steuerausgänge
  • Integrierter Summer
  • Gerätekontakt (Sabotagealarm)
  • Aufputzmontage
 
 
NVK 100 LSN Verschlusskoppler
  • 6 Primärleitungen
  • 4 Steuerausgänge
  • Integrierter Summer
  • Gerätekontakt (Sabotagealarm)
  • Aufputzmontage
 
 
EM 55 LSN Kopplerdosen
  • 2 Primärleitungen zur Anschaltung von Kontaktmeldern, Magnetkontakten oder Schließblechkontakten
  • Melderart kann in der Zentrale parametriert werden
  • Integrierte Leitungsabschlusswiderstände mit 12,1 kΩ
  • Leiterplatte ist mit einem Gerätekontakt ausgestattet
 

Leistungsmerkmale

LSN