Security Escort Produkte


 
Central Console Software: SE2000 Serie
  • Standardmäßige Windows-basierte Benutzeroberfläche
  • Unterstützung für IP-Verbindungen
  • Automatische Redundanzumschaltung zwischen Master‑ und Slave-PCs
  • Unterstützung für Drucker (mit XPS‑ und GDI-Format) und Pager
  • Zeigt Alarmort, Name, Bild und zusätzliche Informationen des Teilnehmers (Benutzers)
  • Mehrere Datenbanken speichern Teilnehmer (Benutzer) oder Gegenstände, Systemereignisse oder Komponentenadressen
  • Mehrere passwortgeschützte Sicherheitsstufen
  • Erweiterbar auf 5.000 oder mehr Teilnehmer (Benutzer)
 
 
Security Escort
  • Fixed frequency of 433.42 MHz
  • Device controller for up to 15 receivers
  • Can be powered using Power over Ethernet (PoE)
  • Wired TCP/IP to the host central console; wired (RS-485) to receiver
  • Remote firmware upgradable via wired TCP/IP
  • Built-in 2 inputs and 2 relay outputs
  • Reports alarms, tests, tamper notification, AC power loss, and backup battery status
 
 
Security Escort
  • Fixed frequency of 433.42 MHz
  • Wired (RS-485) to coordinator
  • Wireless communication between receiver and transmitter
  • Built-in 2 inputs and 2 relay outputs
  • Remote firmware upgradable via wired RS-485
  • Buddy check self-testing
  • Indoor enclosure available
 
 
Security Escort
  • Fixed frequency of 433.42 MHz
  • Wireless configuring of transmitter parameters (e.g. transmitter profile, auto-tracking interval) via coordinator/receiver
  • Remote firmware upgradable wirelessly via dedicated coordinator
  • Manual duress / Man-down / Lanyard snatch alarms
  • Supervision tracking
  • Test mode
  • Low battery indication
 
 
Security Escort
  • Selbsttests mittels Buddy Check
  • Innengehäuse erhältlich
  • Außengehäuse erhältlich
  • Sabotageschalter
 
 
Security Escort
  • Signalisiert einen Alarm über den akustischen Signalgeber, die Blitzleuchte oder andere geschaltete Geräte von Drittanbietern
  • Meldet einen erfolgreichen Sendertest über akustischen Signalgeber und Blitzleuchte
  • Kompatibel mit Innengehäusen
  • Kompatibel mit Außengehäusen
  • Verwendet Netzstrom und Notstrombatterie
  • Reagiert auf Befehle der Hauptkonsole, die über den Transponder gesendet werden
 
 
Security Escort
  • Sendet Alarme und Testsignale vom Empfänger an die Hauptkonsole
  • Unterstützt insgesamt bis zu 64 Empfänger und Alarmeinheiten
  • Nutzt Netzstrom mit Notstrombatterie für alle Empfänger
  • Versorgt die SE485 Schnittstelle mit Strom und ermöglicht Frequenzspreizung von Funksignalen
  • Überwacht Empfänger und Alarmeinheiten 10mal pro Sekunde auf Alarme, Tests, Sabotagemeldungen und Stromausfall
  • Meldet Alarme, Tests, Sabotagemeldungen, Netzstromausfall und Batterieladung der Notstrombatterie
 
 
SE2 Serie Personalsender
  • Manueller Notfallalarm
  • Lagealarm
  • Überwachung
  • Testmodus
  • Anzeige für niedrige Batterieladung
  • Gürtelbefestigung
 
 
SE88 Series Panic Transmitters
  • Supervision
  • Manual duress alarm
  • Test mode
  • Low battery indication
  • Water resistant
 
 
Security Escort